Herzlich willkommen

Wasserturm mit Sternwartenkuppel

auf der Webseite des Vereins "Sternfreunde Beelitz e.V."

Hier erfahren Astronomiefreunde die Geschichte unseres Vereines, die des Wasserturmes, als ein Wahrzeichen der Stadt Beelitz, viele interessante und leichtverständliche Artikel und Gedichte / Reime zur Astronomie.

Aktuelle Termine unserer Vortragsabende, von Beobachtungsmöglichkeiten und Besuchen des Wasserturmes und der Sternwarte sind ebenfalls auf der Webseite zu finden.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, über eine kleine freiwillige Spende würden wir uns natürlich freuen!

Und nun viel Spass beim stöbern!

aktuelle Termine - Astronomietreff und Beobachtung

Eine Anmeldung zum Astronomietreff, zu Vortrags- und Beobachtungsabenden ist nicht erforderlich.

Treffpunktzeiten an der Eingangstür des Wasserturmes sind verbindlich, denn die Tür wird danach wieder verschlossen.

Unser nächster Astronomietreff findet im Februar, bei Sicht am 24.02. gegen 19:30 Uhr, auf freiem Feld statt. Thema: Erkennung und Aufsuche von Sternbildern.

Treffpunkt:           Freifläche südlich des Kreisverkehrs in Busendorf in Richtung Borkwalde

Bis ca. 18 Uhr erfolgt hier die Aktualisierung.

Jahresplan 2017

Die Übersicht aller Veranstaltungen für das Jahr 2017 findet man hier und stehen zum Download bereit: Jahresplan 2017

aktuelle Beobachtungsmöglichkeiten für zu Hause

Zur eigenen Beobachtung mittels Fernglas und eigenem Teleskop werden hier monatlich aktuelle Ereignisse aufgeführt:

Einige Beobachtungshöhepunkte:
Am 10./11. des Monats erleben wir eine Halbschatten Mondfinsternis. Gegen 23.32 Uhr tritt der Mond in den Halbschatten, gegen 1:44 Uhr wied der Höhepunkt erreicht und gegen 3:55 Uhr ist das Ganze dann schon vorbei.
Am 15. besucht der Mond den Jupiter und am 21. den Saturn. Zum Monatsende steht er dann in der Früh bei der Venus.

Venus als strahlender Abendstern, Mars am frühen Abendhimmel tief im Westen und Saturn am frühen Morgen, sind die beobachtbaren Planeten mit zeitlichen Einschränkungen. Dagegen wird Jupiter mehr und mehr zum Planeten der ganzen Nacht.

letzte Aktualisierung am 17.02.2017: Beobachtungsabend.